Treffab50.de

Treff ab 50

Der Treffpunkt für ältere Leute die wieder einen Partner suchen.




Willkommen bei Treff ab 50...
Sonntag, 19. November

User Login


Hier klicken um sich anzumelden
Passwort vergessen
deine e-mail Adresse:
Passwort:
    


Anzeigen




Navigation



Rubriken



Intention



......+++ Forum +++.....( Forum Vorschl?ge / W?nsche )


Suchen...

antworten...

[1]   

Zum 1. Advent


Lieber Adventskalender

Mit dem ?ffnen des 1. T?rchens
Nehme ich mir vor endlich positiv zu sein
Beim 2. T?rchen geht es aber sofort wieder los
Und Schwarzmalerei in mir tobt
Mit dem ?ffnen des 3. T?rchens fahre ich
Meine Ellenbogen vorsichtshalber aus
Sonst bleibt die ?berraschung wom?glich noch aus
Meine Z?hne
Lieber Adventskalender musste ich oft zusammenbei?en
Jetzt sind sie hin
Drum w?nsch ich mir neue
Denn das macht doch Sinn
Nun ?ffne ich erwartungsvoll das 4. T?rchen
Aber da sind keine drin
Beim ?ffnen der 5. T?r sind es meine Ohren
Die dr?hnen und rauschen
Ich k?nnte gut ein Paar neue gebrauchen
Lieber ?berraschungskalender
Jetzt ?ffne ich bereits die 6. T?r
Einen neuen Mund w?nsche ich mir von dir
Meinen alten habe ich mir zu oft verbrannt
Nun klopfe ich bereits am 7. T?rchen an
Meine L?sterzunge bewegt sich dann
Mit dem ?ffnen des 8. T?rchens
W?nsche ich mir lieber gleich einen neuen Kopf
Wei? Gott wo ich meinen wieder mal vergessen hab
Die 9. T?r ?ffnet sich von selbst
Und eine neue Nase brauch ich auch
Meine habe ich zu oft ger?mpft
Es ist wohl am besten
Wenn ich meine W?nsche aufliste
Mit einem Mal geht das 10. T?rchen auf
Und mit dem 11. ?ffnen
Stapel ich meine W?nsche im Raum
Das 12. T?rchen erz?hlt L?gengeschichten von Vertrauen
Und mit der 13. T?r
Ringe ich um Glauben
Neugierig rei? ich die 14. T?r dann auf
Dahinter ist nichts
Das Haus ist leer
Zum 15. Mal gebe ich
Einer perforierten Pappt?r eine Chance
Und zum 16. Mal f?hl ich mich verarscht
Auch hinter der 17. T?r befindet sich nur eineZeitschriftenweisheit
Die ich nicht mehr ignorier
Trete mit Wucht Tor 18 ein
Trenne aus Frust die Schokolade von der Pappe
Das 19. T?rchen ist noch dran
Der 20. Tag fehlt leider doch
Den habe ich grad vorher weggeschmissen
Jetzt reichts
Zerlege das Weihnachtsmotiv in viele Teile
Das 21. T?rchen ist Gott sei Dank noch dran
Jetzt ist auch schon alles egal
Fress aus Wut die angerissene Weihnachtspappe
Beim 22. angekommen ist meine Erwartung endlich weg
?ffne gelassen Tor 23
Das liegt zerfetzt im Dreck
Pl?tzlich kribbelt es wieder im Bauch
Bald ist doch der 24. Dezember
Und ich freu mich doch so drauf


Ich w?nschen realen Usern und meinen Freunden hier eine besinnliche Adventszeit

Lg Ostlichtchen

geschrieben von ostlichtchen
am: 02.12.2007
Kontakt zu ostlichtchen
keine Home angegeben...
edit...


Fehlendes Copyright Lieber Adventskalender

Es fehlt mein Copyright zum Gedicht Lieber Adventskalender.
Texteklau ist strafbar!

(c) Heidrun-Auro Brenjo
www.festtagsgedichte.de

Lieber Adventskalender

Mit dem ?ffnen des 1. T?rchens
Nehme ich mir vor endlich positiv zu sein
Beim 2. T?rchen geht es aber sofort wieder los
Und Schwarzmalerei in mir tobt
Mit dem ?ffnen des 3. T?rchens fahre ich
Meine Ellenbogen vorsichtshalber aus
Sonst bleibt die ?berraschung wom?glich noch aus
Meine Z?hne
Lieber Adventskalender musste ich oft zusammenbei?en
Jetzt sind sie hin
Drum w?nsch ich mir neue
Denn das macht doch Sinn
Nun ?ffne ich erwartungsvoll das 4. T?rchen
Aber da sind keine drin
Beim ?ffnen der 5. T?r sind es meine Ohren
Die dr?hnen und rauschen
Ich k?nnte gut ein Paar neue gebrauchen
Lieber ?berraschungskalender
Jetzt ?ffne ich bereits die 6. T?r
Einen neuen Mund w?nsche ich mir von dir
Meinen alten habe ich mir zu oft verbrannt
Nun klopfe ich bereits am 7. T?rchen an
Meine L?sterzunge bewegt sich dann
Mit dem ?ffnen des 8. T?rchens
W?nsche ich mir lieber gleich einen neuen Kopf
Wei? Gott wo ich meinen wieder mal vergessen hab
Die 9. T?r ?ffnet sich von selbst
Und eine neue Nase brauch ich auch
Meine habe ich zu oft ger?mpft
Es ist wohl am besten
Wenn ich meine W?nsche aufliste
Mit einem Mal geht das 10. T?rchen auf
Und mit dem 11. ?ffnen
Stapel ich meine W?nsche im Raum
Das 12. T?rchen erz?hlt L?gengeschichten von Vertrauen
Und mit der 13. T?r
Ringe ich um Glauben
Neugierig rei? ich die 14. T?r dann auf
Dahinter ist nichts
Das Haus ist leer
Zum 15. Mal gebe ich
Einer perforierten Pappt?r eine Chance
Und zum 16. Mal f?hl ich mich verarscht
Auch hinter der 17. T?r befindet sich nur eine Zeitschriftenweisheit
Die ich nicht mehr ignorier
Trete mit Wucht Tor 18 ein
Trenne aus Frust die Schokolade von der Pappe
Das 19. T?rchen ist noch dran
Der 20. Tag fehlt leider doch
Den habe ich grad vorher weggeschmissen
Jetzt reichts
Zerlege das Weihnachtsmotiv in viele Teile
Das 21. T?rchen ist Gott sei Dank noch dran
Jetzt ist auch schon alles egal
Fress aus Wut die angerissene Weihnachtspappe
Beim 22. angekommen ist meine Erwartung endlich weg
?ffne gelassen Tor 23
Das liegt zerfetzt im Dreck
Pl?tzlich kribbelt es wieder im Bauch
Bald ist doch der 24. Dezember
Und ich freu mich doch so drauf

? Heidrun-Auro Brenjo
www.festtagsgedichte.de

geschrieben von festtagsgedicht
am: 02.12.2007
Kontakt zu festtagsgedicht
Home des Autors...

edit...


antworten...



Anzeigen





Partner



  Sonntag, 19. November
Seite zurück
SeitenanfangSeitenanfang

Impressum | Kontakt zum Portalbetreiber | Admin | S1

Copyright © 2004 by treffab50.de

A l l e R e c h t e v o r b e h a l t e n T r e ff a b 50 d e
Seitenmappe Sitemap web Webkatalog 123php